fbpx

Boll Logistik

Das Unternehmen Boll Logistik bietet seinen Kunden im Nordwesten aktuell 42.000 Stellplätze auf 32.000 m². Eine Stellfläche, die für einen enormen Stromverbrauch sorgt aber auch eine große Dachfläche bietet. Wir verhalfen dem Unternehmen die Möglichkeit die Sonne für sich arbeiten zu lassen.

PV-Anlage 300 kWp

Transformator 800-1.000 kVA

Großer Batteriespeicher

Über das Projekt

Unsere Mission ist es großen Unternehmen mit viel Dachfläche zu einer grünen Zukunft zu verhelfen – so auch der Boll Spedition. Wir nutzten das große Flachdach der Lagerhalle, um 750 Module vom Hersteller Canadian Solar Inc. zu verbauen und damit eine Leistung von 300 kWp zu erbringen.

Informationen zur PV-Anlage:

  • Dachtyp: Flachdach
  • Geländehöhe: 32 m 
  • Befestigungsmethode: Durch Ballast
  • Gebäudehöhe: 12 m
  • Dachneigung:
  • Montagesystem: D-Dome 6.10

Nach der Machbarkeitsstudie und dem “Go” des Kunden wurde das Dach mit Glas Modulen bestückt, sodass diese durch die Reflektion mehr Leistung bringen. Danach wurden alle Bauteile miteinander vernetzt und neben dem Transformator ein großer Speicher installiert, damit das Unternehmen möglichst viel Energie einspeichern kann.

 

  • Geforderte kWp: 300 kWp
  • Module: 750 Stk. à 400 W
  • Speicher: 123 kWh

Das Ergebnis

Ähnliche Projekte

Paus Maschinenfabrik

Wir verhalfen dem Unternehmen Paus zu einer PV-Anlage mit 1.300 kWp und einer 700 kW Ladeinfrastruktur und sorgten so dafür, dass die Weichen für eine grüne Zukunft gestellt sind. 

Giga Coating

Giga Coating verfügt über die modernste Oberflächen-Beschichtungsanlage – und nun auch über eine 400 kWp PV-Anlage und eine morderne Ladeinfrastruktur.

Gerdes Fensterbau

Gerdes Fensterbau bietet Fenster, Haustüren, Schiebetüren und Brandschutztüren. Wir verhalfen dem Unternehmen zu einer PV-Anlage und einem intelligenten Ladepark. 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner