HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER GREENFLASH PRESSE-SEITE

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen, Neuigkeiten und Pressemitteilungen rund um unser Unternehmen. Wir freuen uns, Ihnen einen umfassenden Einblick in unsere Tätigkeiten, Produkte und Entwicklungen geben zu können.

EXKLUSIVE EINBLICKE IN UNSER UNTERNEHMEN

Als Unternehmen, das sich kontinuierlich weiterentwickelt, liegt uns viel daran, unsere Leistungen und Meilensteine mit Ihnen teilen zu können. Egal, ob es sich um ein neues Referenzprojekt, die Zusammenarbeit mit führenden Experten der Branche oder das Wachstum von Greenflash handelt, hier finden Sie alle relevanten Informationen aus erster Hand.

PRESSEKONTAKT

frederic.klung@greenflash.de 
Tel.: +49-151-12499877

E-Quadrat Pressebericht über intelligente Energiesystem

E-Quadrat: Magazin für Energiemanagement in Industrie & Gewerbe

Die E-Quadrat hat es sich zur Aufgabe gemacht, als Magazin für Energiemanagement in Industrie & Gewerbe in den kommenden Jahren zu einer wichtigen Informationsquelle für Fach- und Führungskräfte bei Stadtwerken & Netzbetreibern bis hin Industrie und Handel zu entwickeln. Unter dem Bereich E-EFFIZIENZ präsentieren wir unser intelligentes Energiesystem und zeigen, wie wir als Generalunternehmen die wirtschaftlichste und nachhaltigste Energielösung für unsere Kunden realisieren.

WAZ ARTIKEL: IN ESSEN ENERGIEWENDE GESTALTEN

Die Stadt Essen hat sich in den letzten Jahren zu einem aufstrebenden Standort für innovative Unternehmen entwickelt, insbesondere im Bereich der erneuerbaren Energien. Als Energieunternehmen sehen wir Essen als äußerst attraktiven Standort, der uns vielfältige Vorteile und Chancen bietet. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Gründe, warum wir uns für die Energie-Hauptstadt als Unternehmensstandort entschieden haben und welche Vorteile die Stadt bietet.

GREENFLASH IM HANDELSBLATT

Perspektiven 2023 ist die Sonderpublikation des Inpact Media Verlages, die einmal im Jahr zum Jahresende im Handelsblatt erscheint und neue Chancen für die deutsche Wirtschaft aufzeigt. Es geht darin um die Herausforderungen der Energiewende, aber auch um die Chancen der Verkehrswende, die sich mit der elektrischen Mobilität ergeben. Also um Themen, für die Greenflash Lösungen anbietet. Entsprechend sind wir dankbar und stolz, ein Teil dieser Sonderausgabe zu sein und aufzuzeigen, dass der Schlüssel für die Energiewende im Dachpotenzial großer Unternehmen liegt.

GREENFLASH IM RATHAUS DER STADT LINGEN

Wir hatten die große Ehre, unsere Greenflash Vision und unser Geschäftsmodell im Lingener Rathaus vorzustellen und auf offene Ohren von Oberbürgermeister Dieter Krone und den beiden Wirtschaftsförderern Ludger Tieke und Maximilian Nie-Hoegen zu treffen. Worum es in diesem Termin ging und warum es Dieter Krone ein großes Anliegen war Johann Böker persönlich kennenzulernen, lesen Sie unter folgendem Link.

ZEITUNGSARTIKEL IN DER LINGENER TAGESPOST

Die Lingener Tagespost, eine regionale Zeitung mit hoher Reichweite, hat es uns ermöglicht, unsere Vision einer nachhaltigen und grünen Energiezukunft einem breiten Leserkreis vorzustellen. Eine ganze Seite nutzte Journalistin Christiane Adam, um unsere innovativen Ideen, unsere Fortschritte und unsere Mission detailliert zu präsentieren. Eine wunderbare Gelegenheit, unsere Botschaft einem breiten Publikum vorzustellen und die Aufmerksamkeit auf die zukunftsweisenden Lösungen zu lenken, an denen wir arbeiten.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner