NUTZEN SIE DIE ENERGIE DER SONNE FÜR IHR UNTERNEHMEN

Machen Sie den Schritt in eine unabhängige Energieversorgung und senken Sie Ihre Energiekosten nachhaltig – indem Sie auf die Sonne als Ihren wichtigsten Energielieferanten setzen und von günstigem Strom für die nächsten 20 Jahre profitieren. Gerne realisieren wir Ihr individuelles Photovoltaik-Projekt. Schnell & smart. 

Wir machen Ihre Photovoltaikanlage zur intelligenten Energiemanagement-lösung

Mit einer Investition in eine intelligente Photovoltaikanlage profitieren Sie von stabilem und günstigem Strom über Jahrzehnte. Zudem können Sie Ihre Anlage – dank der intelligenten Greenflash Software – jederzeit um weitere Verbraucher und Erzeugungsanlagen erweitern.

Verlassen Sie sich auf die Kraft der Sonne und den One-Face-to-the-Customer-Ansatz von Greenflash: Während Sie sich entspannt zurücklehnen, sorgen wir für die wirtschaftlichste Energielösung in Ihrem Unternehmen.  

KOORDINATION GEFÄLLIG?

Wer Dachflächen von der Größe mehrerer Fußballfelder mit Photovoltaik belegen will, muss eine Vielzahl von Gewerken und Einzelakteuren koordinieren. Wir von Greenflash können auf ein großes kompetentes Netzwerk zurückgreifen und steuern diese deutschlandweit als Generalunternehmen. Sie können sich entspannt zurücklehnen, während wir uns um das gesamte Projekt kümmern und als Ansprechpartner fungieren.

WIR MÖGEN ES KOMPLEX

Die Realisierung von intelligenten Photovoltaikanlagen über 135 kWp ist geprägt von hoher Komplexität. Entsprechend hoch ist unser Technik-Know-how im Team. Wir haben Fachkompetenzen in diversen Komponententypen und wissen, wie man Anlagen in gigantischen Dimensionen zertifiziert. Wir beraten und prüfen die Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit Ihrer Energiemanagementlösung.

WIR AGIEREN SCHNELL & SMART

Unser eigener Großhandel für Photovoltaik-Innovationen lässt uns besonders schnell agieren. Denn vom Solarmodul, über Wechselrichter bis hin zur Hypercharger Wallbox verfügen wir über alle wichtigen Komponenten und sind damit unabhängig vom Markt. Sie wollen in wenigen Monaten Ihre Dachflächen belegen? Mit uns kein Problem.

ALLES IM BLICK

Nach der Bauabnahme kümmern wir uns weiterhin um eine kontinuierliche Überwachung Ihrer Photovoltaikanlage. Das sichert Sie vor Ertragsausfall ab und ermöglicht die Anpassung des Stromverbrauchs an die Solarstromverfügbarkeit. Das Monitoring erfolgt über unsere integrierten Monitoring-Systeme in der Greenflash Software. Erzeugung, Verbrauch und Speicherung sind so jederzeit in Echtzeit über eine App einsehbar.

WIE SIE VON EINER INTELLIGENTEN PHOTOVOLTAIKANLAGE PROFITIEREN

Durch die Installation einer Solaranlage auf Ihrer ungenutzten Dachfläche eröffnen sich Ihnen zahlreiche Vorteile. 

CO₂-REDUZIERUNG

Der Umstieg auf Photovoltaik ermöglicht es Ihnen, Ihren CO-Fußabdruck erheblich zu reduzieren. Durch die Nutzung der Sonnenenergie können Sie aktiv zum Klimaschutz beitragen und Ihre Umweltauswirkungen minimieren.

KOSTENERSPARNIS

Durch die Erzeugung Ihres eigenen Solarstroms machen Sie sich unabhängig von teuren Strompreisen. Darüber hinaus können Unternehmen durch den Verkauf überschüssigen Stroms ins Netz zusätzliche Einnahmen generieren.

VERSORGUNGSSICHERHEIT

Als Industrie- oder Gewerbebetrieb sind Sie auf eine zuverlässige Stromversorgung angewiesen. Dank Photovoltaikanlage werden Sie weniger anfällig für Stromausfälle, Preisschwankungen auf dem Energiemarkt und Versorgungsengpässe.

NACHHALTIGES IMAGE

Kunden und Geschäftspartner achten zunehmend auf das nachhaltige Engagement von Unternehmen. Durch den Einsatz von erneuerbaren Energien wie PV-Energie können Sie Ihr Image verbessern und als Vorreiter für umweltbewusstes Handeln wahrgenommen werden.

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF

Sie möchten als Unternehmen unabhängig von steigenden Energiekosten sein und haben genügend Dachfläche, um den Bedarf über eigene, erneuerbare Energien abzudecken?

Dann sollten wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf eine Nachricht Ihrerseits und freuen uns darauf, Ihnen die wirtschaftlichste Lösung für Ihr Unternehmen präsentieren zu können.

0 of 350

FAQ  – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU PHOTOVOLTAIK

LOHNT SICH EINE PV-ANLAGE FÜR MEINEN BETRIEB?

Eindeutig: JA! Natürlich ist die Eignung von Dachfläche, Ausrichtungen und einigen weiteren Gegebenheiten abhängig. Aber da die Gestehungskosten für eigens erzeugten Solarstrom bei etwa 4-6 Cent pro kWh liegen und Sie somit weniger als zwei Drittel vom Preis des herkömmlichen Stroms zahlen, können Sie als Unternehmen mit viel Eigenbedarf nur profitieren. Zudem kann nicht verbrauchter Strom zu festen Vergütungen in öffentliche Netz gespeist werden und trägt so weiterhin zur Wirtschaftlichkeit bei. 

WIE FUNKTIONIERT PHOTOVOLTAIK ÜBERHAUPT?

Dank der Sonne – denn in ihr wird bei der Umwandlung von Wasserstoff in Helium Strahlungsenergie frei. Das nennt man auch “Kernfusion”. Durch diese gelangt elektromagentische Strahlung zur Erde. Und das Gute ist, die Sonne strahlt stündlich mehr Energie auf die Erde, als die gesamte Weltbevökerung in einem Jahr verbraucht! 

WIE ENTSTEHT AUS SONNENLICHT STROM?

Mittels unserer Photovoltaikmodule. Trifft Licht auf eine Solarzelle, werden im Silizium Elektronen und sogenannte Defektelektronen erzeugt und durch das elektrische Feld getrennt. Die Elektronen werden dem Minuspool und die Defektelektronen dem Pluspol zugeführt, sodass elektrische Spannung entsteht. Gleichstrom fließt.

WAS BEDEUTET kWp?

Kilowatt-Peak (kWp) ist ein besonderes Maß, das ausschließlich zur Messung der Leistung von Photovoltaikanlagen verwendet wird. Peak bedeutet im Englischen “Spitze” und ist die Einheit für die Spitzenleistung eines PV-Generators bei Standardtestbedingungen.

WIE VIEL kWh PRODUZIERT EINE PV-ANLAGE?

In unseren Breitengraden sprechen wir von einem Energieaufkommen von etwa 900 bis 1.100 kWh pro kWp installierter Nennleistung der Anlage. Bedeutet, dass eine Anlage ab 135 kWp mindestens 135.000 kWh Solarstrom erzeugen kann.  

WAS SIND DIE VORTEILE VON PV-ANLAGEN?

  • Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle, was bedeutet, dass wir sie nicht verbrauchen, wenn wir Solarenergie nutzen.
  • Die Nutzung von Solarenergie zur Stromerzeugung führt nicht zu schädlichen Emissionen wie Treibhausgasen oder Luftverschmutzung. Im Vergleich zu fossilen Brennstoffen trägt Solarenergie erheblich zur Reduzierung des CO-Fußabdrucks bei und hilft, den Klimawandel zu bekämpfen.
  • Nach der Installation einer PV-Anlage sind die Betriebskosten im Allgemeinen relativ niedrig. Die Sonnenstrahlung ist kostenlos, und die Wartung der Anlage wird von uns übernommen.
  • Nach den anfänglichen Investitionskosten können Sie Ihre Wirtschaftlichkeit über Jahrzente optimieren, insbesondere wenn die Anlage mit Energiespeichersystemen kombiniert wird.
  • PV-Anlagen sind technisch ausgereift, haben eine lange Lebensdauer und sind eine Wertsteigerung des Hauses.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner